Impressum |  Kontakt |  Intern 
StartseiteDas Rote KreuzOrtsverein IngersheimBereitschaft IngersheimBerichteBerichte 2016Berichte 2015Berichte 2014Berichte 2013Berichte 2012Berichte 2011Berichte 2010Berichte 2009Berichte 2008Berichte 2007
Bilder / VideosBlutspendeHilfsaktion VidrareSanitätsdiensteSponsorenLinksRechtliches / Impressum
Beriche 2014
13.04.2014 Umpfangreiche Spezialausbildung für die Helfer vor Ort Tätigkeit

Der plötzliche Herztod ist die häufigste Todesursache in Deutschland.
Bei einem Kreislaufstillstand sinkt die Überlebenschance minütlich um 10%.
Für uns ein Grund Anfang 2014 das HvO-System in Ingersheim aus der Wiege zu heben.
Ziel ist die Reaktionszeit zwischen Notruf bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes zu verkürzen
Bei einem Notruf über die 112 kann parallel zum Rettungsdienst ein Alarm an den HvO erfolgen.
Finanziert werden muss die Aufgabe durch den Ortsverein und über Spenden.
Die hochqualifizierten HvO Helfer führen Ihre Aufgabe ehrenamtlich durch.

Zur Zeit unterziehen sich 5 Helfer einer zusätzlichen Sonderausbildung für diese spezielle Aufgabe.



23.01.2014 Helfer vor Ort in Ingersheim

Helfer vor Ort
Infoveranstaltung am Donnertag 23.01.2014



Der plötzliche Herztod ist die häufigste Todesursache in Deutschland.
Bei einem Kreislaufstillstand sinkt die Überlebenschance minütlich um 10%.
Für uns ein Grund Anfang 2014 das HvO-System in Ingersheim aus der Wiege zu heben.
Ziel ist die Reaktionszeit zwischen Notruf bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes zu verkürzen
Bei einem Notruf über die 112 kann parallel zum Rettungsdienst ein Alarm an den HvO erfolgen.
Finanziert werden muss die Aufgabe durch den Ortsverein und über Spenden.
Die hochqualifizierten HvO Helfer führen Ihre Aufgabe ehrenamtlich durch.
Haben wir Ihre Neugier geweckt so laden wir Sie bereits heute zu unserem Infoabend
am Donnerstag den 23. Januar 2014 um 19:30 Uhr ein.