Impressum |  Kontakt |  Intern 
StartseiteDas Rote KreuzOrtsverein IngersheimBereitschaft IngersheimBerichteBilder / VideosBlutspendeHilfsaktion VidrareSanitätsdiensteSponsorenLinksRechtliches / ImpressumBilder / Filme
Get Microsoft Silverlight
03.11.2007 Feuerwehrhauptübung

Insgesamt sechs verletzte Personen eines Autounfalls mussten, beim angenommenen Unfallszenario während der Feuerwehrhauptübung am 03.11.2007 in Ingersheim, durch die Rettungskräfte der Feuerwehr und des DRK Ingersheim gerettet und versorgt werden.

Nach Sichtung der Verletzten durch unseren Gruppenführer Achim Vollrath übernahm die erste Gruppe unserer Bereitschaft, die zeitgleich mit der Feuerwehr am Unfallort eintraf, gemeinsam mit der Feuerwehr die lebensrettenden und lebenserhaltenden Maßnahmen der verunfallten Personen.

Nachrückende Kräfte unserer Bereitschaft errichteten abseits vom Unfallgeschehen eine Verletztensammelstelle. Die durch die Feuerwehr befreiten Personen wurden an das DRK übergeben und zum Sammelplatz transportiert.

Beim anschließenden Brand in einer Lagerhalle wurden zwei weitere Personen von der Feuerwehr an das DRK übergeben.

An der Verletztensammelstelle wurden durch unsere ehrenamtlichen Helfer weitere medizinische Maßnahmen durchgeführt, um die Transportstabilität der verletzten Personen sicherzustellen.

Die Übung verlief insgesamt sehr erfolgreich. Einige Schwachstellen im Einsatzablauf wurden erkannt und können nun behoben werden.

Die Zusammenarbeit zwischen der Ingersheimer Feuerwehr und der DRK Bereitschaft konnte im Rahmen dieser Übung besonders intensiviert werden.